Kölner Straße/Stooter Straße (I 25)

Die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung zum Bebauungsplan "Kölner Straße/Stooter Straße - I 25" wurde vom 25. September 2017 bis 25. Oktober 2017 einschließlich durchgeführt.

Hinweis: Parallel zum Bebauungsplanverfahren wurde die Veränderungssperre Nr. 38 erlassen.

Ziele der Planung: 
  • Planungsrechtliche Neuordnung der Bebauungsstruktur im Bereich der Gärtnerei Rumbaum durch Festsetzung eines Wohngebietes
  • Sicherung der vorhandenen Freiflächen durch Festsetzung von privaten Grünflächen und einer Fläche für die Landwirtschaft (insbesondere Gemarkung Selbeck, Flur 3, Flurstück 502)
  • Festsetzung einer Fläche für Ausgleichsmaßnahmen für die geplante Bebauung anstelle des Gärtnereibetriebes
  • Sicherung der vorhandenen Bebauung an der Kölner Straße und teilweise der Stooter Straße durch Festsetzung eines allgemeinen Wohngebietes
  • Sicherung der vorhandenen Bebauung an der Straße „Hantenweg“ und Stooter Straße durch Festsetzung eines reinen Wohngebietes
  • Planungsrechtliche Sicherung notwendiger öffentlicher Verkehrsflächen (Anbindung Kölner Straße) zur Erschließung der geplanten Neubebauung
Straßen: 
Hantenweg
Kölner Straße
Stooter Straße
Pläne: 
Geografische Verortung: 

Hinweise

Die hier freigestellten Texte und Pläne dienen zur allgemeinen Information, ein Rechtsanspruch kann daraus nicht abgeleitet werden. Die Originale sind im Stadtplanungsamt während der Öffnungszeiten einsehbar.

Für nähere Informationen zum aktuellen Stand der Planung wenden Sie sich bitte an die zuständigen Ansprechpartner im Amt für Stadtplanung, Bauaufsicht und Stadtentwicklung.

Click a feature on the map to see the details