Photovoltaikanlage Kölner Straße (I 19a)

Die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung zum Bebauungsplan "Photovoltaikanlage Kölner Straße - I 19a" wurde vom vom 2. November 2016 bis einschließlich 30. November 2016 durchgeführt.

Kontakt: 
Ziele der Planung: 
  • Anstoßwirkung zur Sanierung der massiven Boden- und Grundwasserverunreinigungen des ehemaligen Erzbergwerks "Neu Diepenbrock III" mittels einer Oberflächenabdichtung und Schutz- und Beschränkungsmaßnahmen für den übrigen Teil des Plangebiets
  • Weitestgehender Schutz der dort vorgefundenen Vorkommen schwermetalltoleranter Arten in der Moos- und Flechtenschicht außerhalb der Abdichtungsfläche und
  • Planungsrechtliche Sicherung einer neuen Grundstücksnutzung aus dem Bereich der Energiewirtschaft (hier: Sicherung der Verwendung erneuerbarer Energien) – Sonstiges Sondergebiet (SO) Freiflächen-Photovoltaik
Straßen: 
Kölner Straße
Pläne: 
Geografische Verortung: 

Hinweise

Die hier freigestellten Texte und Pläne dienen zur allgemeinen Information, ein Rechtsanspruch kann daraus nicht abgeleitet werden. Die Originale sind im Stadtplanungsamt während der Öffnungszeiten einsehbar.

Für nähere Informationen zum aktuellen Stand der Planung wenden Sie sich bitte an die zuständigen Ansprechpartner im Amt für Stadtplanung, Bauaufsicht und Stadtentwicklung.

Click a feature on the map to see the details