Tageseinrichtung für Kinder "Kunterbunt"

Platzhalter-Bild fehlendes KiTa-Logo

Dem Bildungsauftrag entsprechend arbeiten wir in den Bereichen Sprache, Bewegung, Spiel, musische und kreative Gestaltung, Naturerfahrung und Medienerziehung.

Eine große Bedeutung findet in unserer Arbeit die Religionspädagogik, Gesundheits- und Verkehrserziehung und der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule.

Durch verschiedene Ausflüge geben wir den Kindern Einblick in ihre kulturelle Umwelt und ihr Lebensumfeld.

Auf die Zusammenarbeit mit den Familien legen wir großen Wert.

Träger: 
Evangelische Kirche
Merkmale:
Familienzentrum
Anzahl der Plätze: 
65
Betreuungsumfang:
35 Stunden pro Woche
Betreuungsalter: 
1 bis
6 Jahre
Öffnungszeiten:
7:00 bis
16:00 Uhr (Montag bis Freitag)
Anschrift: 
Schildberg 1
45475 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 
0208 / 71373

Anmeldung nach telefonischer Terminabsprache.

Familienzentrum

Familienzentren halten für Eltern, Kinder und Familien im jeweiligen Sozialraum Angebote zur Unterstützung und Förderung bereit.
Das Familienzentrum ist als Knotenpunkt in einem Netzwerk zu verstehen, dass Kinder individuell fördert und Familien umfassend berät und unterstützt.
Das Ziel eines Familienzentrums ist die Zusammenlegung von Betreuung, Bildung und Erziehung mit Beratungsangeboten und Hilfen rund um die Familie.
Die Familienzentren der Stadt Mülheim an der Ruhr kooperieren zum Thema Tagespflege mit der städtischen Servicestelle für Betreuungsangebote.
Das Familienzentrum öffnet sich in den Sozialraum und hält Angebote bereit, die gezielt die Bedürfnisse von Kindern und Eltern im jeweiligen Stadtteil aufgreifen.
Weitergehende umfangreiche Informationen zu Familienzentren erhalten Sie auf der Seite „Familie in NRW“.

Click a feature on the map to see the details