Tageseinrichtung für Kinder "Sternenzauber"

Logo Sternenzauber

Im Jahre 1993 eröffnete die Stadt Mülheim an der Ruhr die Integrative Tageseinrichtung für Kinder an der Barbarastraße. Die Einrichtung liegt im Mülheimer Stadtteil Dümpten und befindet sich in einem Anbau der Barbara-Grundschule.

Im Sommer 2014 wurde die Einrichtung auf den Namen Sternenzauber getauft.

Seit 2009 arbeiten wir in unserer Tageseinrichtung nach dem Early Excellence Konzept.

Therapie im Haus

Kinder mit festgestelltem Förderbedarf haben bei uns die Möglichkeit, Bewegungs- und Sprachtherapie zu erhalten.

Durch die intensive Kooperation mit unterschiedlichen Partnern können wir Ihnen und Ihren Kindern nun erweiterte Angebote rund um die Familie anbieten.

Träger: 
Stadt
Merkmale:
Early-Excellence, Schwerpunkt-Einrichtung
Anzahl der Plätze: 
50
Betreuungsumfang:
35, 45 Stunden pro Woche
Betreuungsalter: 
3 bis
6 Jahre
Öffnungszeiten:
7:00 bis
16:00 Uhr (Montag bis Freitag)
Anschrift: 
Barbarastraße 30 A
45475 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 
0208 / 995924

Anmeldung nach telefonischer Terminabsprache oder online.

Early-Excellence

Grundlegende Elemente des anerkannten Ansatzes sind

  • eine hohe Qualität der pädagogischen Arbeit, der die Stärken und Kompetenzen der Kinder in den Mittelpunkt stellt;
  • die intensive Zusammenarbeit mit den Eltern und ihre Beteiligung an der Gestaltung der Bildungsprozesse ihrer Kinder;
  • die Entwicklung der Kita als Treffpunkt für Familien und ihre Öffnung in den Stadtteil.
Der Early-Excellence-Ansatz steht für die ganzheitliche Förderung und die Hilfe zur Selbsthilfe im sozialen und ökonomischen Zusammenhang, in dem die Familien leben.

Schwerpunkt-Einrichtung

Als Schwerpunkteinrichtungen werden die Kindertageseinrichtungen bezeichnet, die vormals integrative Kindertageseinrichtung genannt wurden. In diesen Kindertageseinrichtungen stehen besondere räumliche Voraussetzungen, verbunden mit der zusätzlichen Qualifikation des pädagogischen Personals für die Betreuung beeinträchtigter Kinder zur Verfügung.

Click a feature on the map to see the details