Bodenverdichtungen und mehr - Bodensätze

Das Bild zeigt die Station Bodensätze. Diese befindet sich an der Mendener Höhe.

Setzen Sie sich an dieser Hörstation einmal in Ruhe auf die Bank und hören Sie dem Boden zu, denn unser "Jahrtausendalter Boden" hat uns viel zu erzählen!

Ist Ihnen eigentlich schon einmal aufgefallen in wie vielen verschiedenen Zusammenhängen und wie häufig der Begriff Boden in unserer Sprache auftaucht?

Wir machen wieder Boden gut.

Wir können am Boden zerstört sein.

Wir kommen auf den Boden der Tatsachen.

Wir können den Boden unter den Füßen verlieren.

Wir können den für etwas Boden bereiten.

Wir gewinnen an Boden.

An der Mendener Höhe können Sie Nachdenkliches und Unterhaltsames zum Thema Boden genießen. Sie können auch gerne immer wieder vorbeihören, wir tauschen die Hörtexte nämlich regelmäßig aus.

Haben Sie Gedichte, Gedanken und Geschichten zum Thema Boden?

Sagen Sie uns einfach Bescheid.

Oder melden Sie uns, wenn die Station wie zur Zeit defekt sein sollte. Wir beheben dies so schnell wie möglich, damit wir dem Boden noch lange zuhören können, denn Boden ist der Ursprung unseres Lebens.

Die oberste Bodenschicht im Wald wird untersucht. Vielleicht kann man hier Bodentierchen sehen.

Boden ist:

Kalt und fest
Feucht und schmierig
Trocken und staubig
Weich und aromatisch
Federnd und raschelnd
Hart und knirschend
Samtig und stumpf
Locker und flüchtig
Farbig und grau.

Boden kann so vieles:

Sich verkrümeln
Sich Vollsaugen
Sich aufwärmen
Tief durchatmen
Sich lose verstreuen
Durch die Luft fliegen
Sich aus dem Staube machen
Richtig sauer werden
Innerlich vergiften

Boden möchte so gern:

Über sich hinauswachsen
Anderen Kraft geben
Immer wieder grün werden
Vor Leben nur so wimmeln
Getrübtes Wasser reinigen
Uralte Schätze bewahren
Lange Erdgeschichten erzählen
Nur nicht auf den Kopf gestellt werden

Boden darf nicht:

Noch mehr unter Bauwerken verschwinden
Zu Tode gequetscht werden
Mit Abfall gefoltert werden
Mit Stickstoff überdüngt werden
In seinem Wesen verletzt werden

Boden ist Leben:

Ohne Boden kein Mensch!
Boden bleibt Schöpfung!
Boden ist ein Stück Himmel auf Erden!

Boden will Leben!

Quelle: Dr. Gerhard Laukötter

Weiterführende Informationen

Kontakt: 
Click a feature on the map to see the details