o. T.

abstrakte Wandmalerei
Künstler: 

Das Wandgemälde von Hans Fischer in der Aula der Brüder-Grimm-Schule zeigt eine Bogenform, die sich an der runden, gebogenen Decken- bzw. Wandform anpasst. Verschiedene geometrische Binnenformen bilden eine gebogene Pfeilform, die die beiden Türen umschließt. Erdtöne von Braun, über Beige bis Grün bilden die Farbgestaltung. Jeweils leicht versetzt links oben über den beiden Türen befinden sich schwarze Linien, die an eine Kritzelei oder Signatur erinnern.

Stadtteil: 
Styrum
Standort: 
Aula der Brüder Grimm Schule, Zastrowstraße 19-21, 45476 Mülheim an der Ruhr
Status: 
zerstört
Jahr: 
?
Material und Technik: 
Dispersionsfarbe
Höhe: 
ca. 2 m
Breite: 
ca. 6 m

Kontakt

Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr/Beauftragte für Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Mülheim an der Ruhr
Barbara Walter
Telefon 0208 - 455 41 05
E-Mail: Barbara.Walter@muelheim-ruhr.de
Click a feature on the map to see the details

Andere Kunstwerke desselben Künstlers

Für diesen Künstler sind aktuell keine weiteren Kunstwerke verzeichnet.