o. T.

Gedenktstein für Vertriebene
Künstler: 

Bei der Plastik handelt es sich um eine quadratische Stele, auf der eine in sich gesunkene Figur sitzt.

Die Inschrift lautet:

„wir bitten die lebenden in aller welt vertreibt den hass durch versöhnung /

die vertriebenen aus ost- und westpreussen Pommern Schlesien Sudetenland“

 

Stadtteil: 
Altstadt
Standort: 
Altstadtfriedhof, Kettwiger Straße 75, 45468 Mülheim an der Ruhr
Status: 
frei zugänglich
Jahr: 
2008

Interesse?

Dieses Kunstwerk sucht noch einen Paten.
 

Kontakt

Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr/Beauftragte für Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Mülheim an der Ruhr
Barbara Walter
Telefon 0208 - 455 41 05
E-Mail: Barbara.Walter@muelheim-ruhr.de
Click a feature on the map to see the details

Andere Kunstwerke desselben Künstlers

Für diesen Künstler sind aktuell keine weiteren Kunstwerke verzeichnet.