KKRR - Kunstverein und Kunstförderverein Rhein - Ruhr, Sitz Mülheim an der Ruhr

Hier ist eine Künstlerliste von A - Z (Künstlerverzeichnis) der mit der Stadt Mülheim an der Ruhr verbundenen Künstlerinnen und Künstler zum Download erhältlich:

Stichwortsuche: Künstlerliste, Künstlerverzeichnis, Gastkünstler, Mülheimer Künstlerinnen, Mülheimer Künstler, Künstlerateliers, Artists Workshop, Kunstförderung, Künstlergruppe, Kunstvermittlung, Kunstbewertung, Kunstverwertung, Kunstmuseum, Museum Temporär, Kunstszene, Kunstpreis, Kunstaktion, Kunstgalerie, Kulturort, Kunsthaus, Kulturpalais Ruhranlage, Villa Schmitz-Scholl, Kunststadt im grünen Ruhrtal, Temporäres Museum, Amt für weiterbildende Fantasie, KuMuMH, KuMuMü, Kunstblog, #MLHMRHR, #BTHVN2020MLHM, #BEUYS100, #MÜLHEIMkommt, Kulturort Ruhrstraße 3 - Offene Ateliers Mülheim

Anschrift
Adresstyp: 
Geschäftsstelle
Ruhrstraße
3
45468 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 
0208 46949-567
Telefax: 
03222-2449816
E-Mail: 
Weitere Angaben
Kategorie: 
Gründungsjahr: 
2012
Mitgliederzahl: 534
Status: 
nicht beim Amtsgericht eingetragen
Bildung und Teilhabe:
Gutscheine aus dem Bildungs- und Teilhabepaket werden nicht akzeptiert.
Beiträge: 

Der 2012 gegründete Kunstverein kurz: KKRR hat seinen Sitz im ehemaligen Stammhaus der Tengelmann-Twenty-One-Gründerfamilie Wilhelm Schmitz-Scholl. Das Haus wurde um 1900 von dem ehemaligen Beigeordneten der Stadt Mülheim Carl Nedelmann zum Kunsthaus erweitert. Seit 2012 wird es vom Mülheimer Kunstverein KKRR - Kunstverein und Kunstförderverein Rhein - Ruhr, Sitz Mülheim, Ruhrstraße 3 im KunstQuartier.Ruhr betreut.

Das "KuMuMü - Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3" mit der Ständigen Sammlung soll insbesondere den mit der Stadt Mülheim an der Ruhr verbundenen bildenden Künstlerinnen und Künstlern eine Möglichkeit zur Ausstellung ihrer aktuellen Arbeiten bieten und damit auch die Vernetzung der Kunstszene der Metropolregion Rhein-Ruhr unterstützen. Seit 2012 wurden über 100 Ausstellungen realisiert. Alle Ausstellungen sind grundsätzlich jurierungsfrei..

 

Der Eintritt ist grundsätzlich frei. Terminhotline für kostenfreie Führungen und Gruppenveranstaltungen unter 0208 46949-567 (Geschäftsstelle Mülheimer Künstlerbund MKB) #MLHMRHR. . es gibt keine Beschränkungen bzgl. der Teilnehmerzahlen!

Für unsere große Daniel Traub-Ausstellung erhielten wir Leihgaben aus dem KunstMuseum Mülheim in der Alten Post bzw. vom Kunstmuseum Temporär.

Im Jahr 2020 fiel unter den zahlreichen Highlights die Open-Air-Benefiz-Kunstausstellung von HA SCHULT in der RUHR GALLERY MÜLHEIM / Galerie an der Ruhr auf.

 

Aufnahmekriterien: 

Der freie Mülheimer Künstlerbund - MKB erhebt keine Beiträge und hat keine Aufnahmebeschränkungen oder Altersbeschränkungen, Geschäftsstelle und Projekträume befinden sich in der Ruhrstraße 3 und Delle 54 - 60 direkt am Mülheimer Innenstadtpark "RUHRANLAGE".

Hinweise: 

Bitte vereinbaren Sie in Corona-Zeiten bei Gruppenbesuchen einen Termin und bringen Sie Maske, Freunde und Freude mit!

Weitere Informationen
Alexander-Ivo Franz
(1. Vorsitzender)
Ruhrstr. 3
45468
Telefon: 
0208 46949-567
Telefax: 
0322 22449-816
E-Mail: 
Click a feature on the map to see the details

Angebote für Veranstaltungsräume, Kongress- und Tagungsorte

Titel Plätze Größe Preis ab
Workshops ART PERFORMANCE 0 Euro