Holthausen

Hölterschule

Schulform: 
Grundschule
Adresse: 
Tilsiter Straße 20
Telefon: 
0208 / 995326

Luisenschule

Schulform: 
Gymnasium
Adresse: 
An den Buchen 36
Telefon: 
0208 / 300469-0

Rembergschule

Schulform: 
Förderschule
Beschreibung: 

176 Schülerinnen und Schüler besuchen unsere Schule – dahinter stehen 176 Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Begabungen, Wünschen, Träumen und Unterstützungsbedarfen.

Unser Ziel: jede Schülerin und jeden Schüler darin zu unterstützen, vielfältige Kompetenzen zum Lernen und Leben zu erreichen. Unser Angebot reicht von der Anbahnung einer aktiven Kommunikation über Schriftspracherwerb bis zum Wohntraining. Jede Schülerin und jeder Schüler soll das erreichen können, was ihr oder ihm möglich ist.

Wir sind überzeugt, dass wir besonders erfolgreich sind, wenn wir konsequent von den individuellen Voraussetzungen eines Kindes oder Jugendlichen ausgehen. Wir verbinden dabei Interessen, Neigungen und Begabungen immer mit dem Aufbau sozialer Beziehungen.

In unserem Weg bestärken uns viele Schülerinnen und Schüler, die mit Freude lernen, neugierig bleiben und uns mit ihrer Entwicklung Rückmeldungen über unsere Förderung geben. Genauso wie unsere „Ehemaligen“, die oft auch nach ihrer Schulzeit Kontakte zueinander pflegen und uns immer wieder gerne besuchen.

Adresse: 
Rembergstraße 7
Telefon: 
0208 / 455-3900

Tageseinrichtung für Kinder "Villa Kunterbunt"

Anschrift: 
Kuhlendahl 106a

Anmeldung nach telefonischer Terminabsprache oder online.

Early-Excellence

Grundlegende Elemente des anerkannten Ansatzes sind

  • eine hohe Qualität der pädagogischen Arbeit, der die Stärken und Kompetenzen der Kinder in den Mittelpunkt stellt;
  • die intensive Zusammenarbeit mit den Eltern und ihre Beteiligung an der Gestaltung der Bildungsprozesse ihrer Kinder;
  • die Entwicklung der Kita als Treffpunkt für Familien und ihre Öffnung in den Stadtteil.
Der Early-Excellence-Ansatz steht für die ganzheitliche Förderung und die Hilfe zur Selbsthilfe im sozialen und ökonomischen Zusammenhang, in dem die Familien leben.

Familienzentrum

Familienzentren halten für Eltern, Kinder und Familien im jeweiligen Sozialraum Angebote zur Unterstützung und Förderung bereit.
Das Familienzentrum ist als Knotenpunkt in einem Netzwerk zu verstehen, dass Kinder individuell fördert und Familien umfassend berät und unterstützt.
Das Ziel eines Familienzentrums ist die Zusammenlegung von Betreuung, Bildung und Erziehung mit Beratungsangeboten und Hilfen rund um die Familie.
Die Familienzentren der Stadt Mülheim an der Ruhr kooperieren zum Thema Tagespflege mit der städtischen Servicestelle für Betreuungsangebote.
Das Familienzentrum öffnet sich in den Sozialraum und hält Angebote bereit, die gezielt die Bedürfnisse von Kindern und Eltern im jeweiligen Stadtteil aufgreifen.
Weitergehende umfangreiche Informationen zu Familienzentren erhalten Sie auf der Seite „Familie in NRW“.

Schwerpunkt-Einrichtung

Als Schwerpunkteinrichtungen werden die Kindertageseinrichtungen bezeichnet, die vormals integrative Kindertageseinrichtung genannt wurden. In diesen Kindertageseinrichtungen stehen besondere räumliche Voraussetzungen, verbunden mit der zusätzlichen Qualifikation des pädagogischen Personals für die Betreuung beeinträchtigter Kinder zur Verfügung.

Tageseinrichtung für Kinder "Wirbelwind"

Anschrift: 
Kämpchenstraße 75

Anmeldung nach telefonischer Terminabsprache oder online.

Early-Excellence

Grundlegende Elemente des anerkannten Ansatzes sind

  • eine hohe Qualität der pädagogischen Arbeit, der die Stärken und Kompetenzen der Kinder in den Mittelpunkt stellt;
  • die intensive Zusammenarbeit mit den Eltern und ihre Beteiligung an der Gestaltung der Bildungsprozesse ihrer Kinder;
  • die Entwicklung der Kita als Treffpunkt für Familien und ihre Öffnung in den Stadtteil.
Der Early-Excellence-Ansatz steht für die ganzheitliche Förderung und die Hilfe zur Selbsthilfe im sozialen und ökonomischen Zusammenhang, in dem die Familien leben.

Tageseinrichtung für Kinder "Villa Stöpsel"

Anschrift: 
Oppspring 50

Anmeldung nach telefonischer Terminabsprache.

Tageseinrichtung für Kinder "Kindertraum"

Anschrift: 
William-Shakespeare-Ring 2

Anmeldung nach telefonischer Terminabsprache oder online.

Early-Excellence

Grundlegende Elemente des anerkannten Ansatzes sind

  • eine hohe Qualität der pädagogischen Arbeit, der die Stärken und Kompetenzen der Kinder in den Mittelpunkt stellt;
  • die intensive Zusammenarbeit mit den Eltern und ihre Beteiligung an der Gestaltung der Bildungsprozesse ihrer Kinder;
  • die Entwicklung der Kita als Treffpunkt für Familien und ihre Öffnung in den Stadtteil.
Der Early-Excellence-Ansatz steht für die ganzheitliche Förderung und die Hilfe zur Selbsthilfe im sozialen und ökonomischen Zusammenhang, in dem die Familien leben.

Seiten

Click a feature on the map to see the details