Kaiser Friedrich III.

Denkmal
Künstler: 

Die Skulptur wurde im Rahmen der sog. "Metallspende des Deutschen Volkes" eingeschmolzen - vermutlich zwischen den Jahren 1940 und 1944.

Stadtteil: 
Holthausen
Standort: 
ehemals vor der 159. Regimentskaserne, Kaiser-Friedrich-Platz (heute: ???), 45470 Mülheim an der Ruhr
Status: 
zerstört
Jahr: 
1908
Material und Technik: 
Bronze

Kontakt

Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr/Beauftragte für Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Mülheim an der Ruhr
Barbara Walter
Telefon 0208 - 455 41 05
E-Mail: Barbara.Walter@muelheim-ruhr.de
Click a feature on the map to see the details

Andere Kunstwerke desselben Künstlers

Abbildung Bezeichnung Standort
Bergische Wildpferde Stallmannshof, 45481 Mülheim an der Ruhr
Jahn-Denkmal Sportplatz Kahlenberg, Jahnstraße, 45470 Mülheim an der Ruhr
Graf Bismarck Bismarckturm, Bismarkcstr. 22, 45470 Mülheim an der Ruhr
Reichsadler Bismarckturm, Bismarkcstr. 22, 45470 Mülheim an der Ruhr