o. T.

Wandgestaltung/Holzrelief

Die dreiteilige Wandgestaltung zeigt eine serielle Anordnung von Formen, die auf eine Wirkung von Licht und Schatten abzielen und so eine Rhythmisierung der Fläche erreicht wird.

Das Objekt wurde vom ursprünglichen Aufhängungsort in einer städtischen Kindertageseinrichtung aufgrund von Sanierungsarbeiten ins Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr transloziert. Hier wurde es bei einem Wasserschaden im Lager des Kunstmuseum erstört.

Stadtteil: 
Dümpten
Standort: 
Wichtelhaus (Städt. Tageseinrichtung für Kinder), Mühlenstraße 84, 45473 Mülheim an der Ruhr
Status: 
zerstört
Jahr: 
1969
Material und Technik: 
Holz
Farbe
Literatur
  • Neue Ruhr Zeitung, 18.0 4. 1969.
  • Ruhr Nachrichten, 18. 04. 1969.
Werkbeschreibung: 

 

Kontakt

Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr/Beauftragte für Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Mülheim an der Ruhr
Barbara Walter
Telefon 0208 - 455 41 05
E-Mail: Barbara.Walter@muelheim-ruhr.de
Click a feature on the map to see the details

Andere Kunstwerke desselben Künstlers

Abbildung Bezeichnung Standort
o. T. vor dem Gebäude des ehem. Straßenverkehrsamts, Steineshoffweg 12, 45479 Mülheim an der Ruhr
Märchenschiff Aula der Barbaraschule, Barbarastr. 30, 45475 Mülheim an der Ruhr
Garten der Semiramis Schildbergschule, Schildberg 55, 45475 Mülheim an der Ruhr
o. T. GGS am Dichterviertel, Bruchstr. 85, 45468 Mülheim an der Ruhr
Fisch An den Sportstätten 2, 45468 Mülheim an der Ruhr
o. T. Schalterhalle der Sparkasse, Viktoriastr. 17, 45468 Mülheim an der Ruhr