Versuchung

Künstler: 

Zwei überlebensgroße Männer, ganz dicht hintereinander stehend. Der Vordere sehr streng vertikal ausgerichtet. Die Kleidung wie ein Umhang bodenlang, nur die nackten Zehen schauen hervor. Die Arme hängen an den Seiten gerade herab. Der Kopf mit geschlossenen Augen leicht nach links gedreht. Der Zweite hat seinen Kopf unmittelbar über der Schulter des Vorderen, dicht an seinen Kopf geschmiegt. Seine linke Hand, mit dem Umhang verhüllt, die linke Wange berührend. Seine rechte Hand ruht auf der Schulter des vorderen Mannes. Beide stehen so dicht gedrängt aneinander, als ob sie eins wären. Die nackten Füße des Zweiten sind links und rechts ein wenig sichtbar. (GR)

Stadtteil: 
Innenstadt
Standort: 
Emporenflur/ Eingang "Historisches Rathaus", Am Rathaus 1, 45468 Mülheim an der Ruhr
Status: 
bedingt zugänglich
Jahr: 
1933
Material und Technik: 
Eichenholz auf Gerüstkern
Höhe: 
ca. 2,50 m
Literatur
  • La Revue moderne, Paris 30. 12. 1929 (Abb.).
  • Heimat und Reich, Bochum 1936, Heft 1 (Abb.).
  • Ruhr Nachrichten, 14. 10. 1970.
  • Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 10. 12. 1974.
Kontakt zur Besichtigung vor Ort: 

zu den Öffnungszeiten des Rathauses

Kontakt

Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr/Beauftragte für Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Mülheim an der Ruhr
Barbara Walter
Telefon 0208 - 455 41 05
E-Mail: Barbara.Walter@muelheim-ruhr.de
Click a feature on the map to see the details

Andere Kunstwerke desselben Künstlers

Abbildung Bezeichnung Standort
Kinderfiguren Wohnhaus, Bleichstr. 11, 45468 Mülheim an der Ruhr
Bogenschütze Ruhranlagen, MH-Innenstadt, Luisental, Wiese gegenüber Wasserbahnhof, 45468 Mülheim an der Ruhr
Der Zusammenbrechende Ehrenfriedhof (Uhlenhorst), Am Großen Berg 22, 45479 Mülheim an der Ruhr
Gedenkstein für Hermann von Kamp Witthausbusch, 45470 Mülheim an der Ruhr
Balgende Knaben Friedrichstraße 64, Klönnestift (ab 1982 SWB), 45468 Mülheim an der Ruhr
Pionierdenkmal Schleuseninsel, Alte Schleuse, 45468 Mülheim an der Ruhr
Gedenktstein für die Gefallenen beider Kriege Gedenkpark, Ulmenallee 20 (?, gegenüber von Ulmenallee 15 - 15b), 45479 Mülheim an der Ruhr